Holzhacker Franzbranntwein Arnika & Menthol

Holzhacker Franzbranntwein Arnika & Menthol wirkt kühlend, erfrischend und kräftigend. Er ist ein, nach uralten Rezepten hergestelltes, Hausmittel aus reinem Alkohol, Arnikaextrakt, Menthol, Kampfer und echtem Weingelägerdestillat.

Perfekt zum Einreiben:

  • bei Muskelkater
  • zur Lockerung der Muskulatur
  • bei Müdigkeit
  • an heißen Tagen
  • zur Förderung der Durchblutung
  • nach körperlichen Belastungen
  • beim Sport und auf Reisen

Der österreichische Franzbranntwein ist ein traditionelles Produkt zur äußerlichen Anwendung, das in verdünnter Form auch als Mundspülung eingesetzt werden kann. Franzbranntwein enthält unter anderem Zusätze wie z.B. ätherische Öle, Menthol, Kampfer und Pflanzenextrakte.

Ein paar Anwendungstipps:

  • bei Kopfweh und Wetterfühligkeit an den Schläfen leicht einmassieren
  • zur schnellen Erfrischung und Unterstützung der Körperhygiene großzügig auftragen
  • zur Ergänzung der Mundhygiene mit reichlich verdünntem Franzbranntwein die Mundhöhle spülen
  • nach langer Bildschirmarbeit und an heißen Tagen mit einem Taschentuch auf Stirn, Schläfe oder Nacken auftragen

Hinweise:

Nur auf intakte Haut bringen. Nach dem Auftragen, die Haut nicht dicht abdecken. Bei etwaigem Auftreten von Hautreizungen sofort absetzen. Nicht in die Augen bringen. Nicht für Kinder unter 3 Jahren verwenden. Durch den Einsatz natürlicher Pflanzenextrakte können sich gelegentlich Farbunterschiede ergeben, die jedoch keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Produkts haben.

Aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Produkte in Hinblick auf wissenschaftliche Erkenntnisse und gesetzliche Vorgaben, kann es zu Abweichungen von den hier angegebenen Inhaltsstoffen (Ingredients) kommen. Die genaue Zusammensetzung finden Sie stets auf der Außenverpackung des Produkts.

Wirkstoffe:

Menthol ist das ätherische Öl der Pfefferminzpflanzen. Menthol wirkt durchblutungsfördernd, kühlend und erfrischend.
Kampfer wird durch Wasserdampfdestillation aus dem Holz des Kampferbaumes gewonnen. Der Wirkstoff besitzt antiseptische, entzündungshemmende und erfrischende Eigenschaften.
Bereits im Mittelalter war Arnika als Wundheilmittel zur äußerlichen Anwendung bekannt. Die aromatisch duftende Pflanze ist heute vor allem in Mittel-, Süd- und Osteuropa beheimatet. Durch ihre stimulierende und belebende Wirkung fördert Arnika die Beweglichkeit. Der Extrakt wirkt entzündungshemmend, antiseptisch, wundheilungsfördernd und schmerzlindernd.

Dazu passende Produkte

Holzhacker Body Balsam

kühlend und hautpflegend

Details

Holzhacker Muskel Gel Arnika & Menthol

kühlend, erfrischend und kräftigend

Details

Holzhacker Latschenkiefer Franzbranntwein

stark belebend durch Latschenkieferöl

Details