Muskel & Gelenkssalbe

Eingebettet in eine hautpflegende Salbengrundlage unterstützen die Substanzen Rosmarin-, Thymian- und Wintergrünöl die Massage bei Muskelkater und Überbelastungen des Bewegungsapparates. Durch die Massage werden Muskeln und Gelenke gelockert, erwärmt und entspannt.

Perfekt zum Einreiben:

  • zur Massage von Muskeln und Gelenken
  • entspannend und lockernd nach Überanstrengung
  • angenehmes Wärmegefühl durch gesteigerte Hautdurchblutung
  • unterstützt das Aufwärmen vor dem Sport

Anwendungsempfehlung und Hinweise:

Je nach Bedarf mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen auftragen und sanft einmassieren. Nach dem Auftragen, die Haut nicht dicht abdecken.
Bei sensibler Haut kann es zu Überreaktionen wie Hautrötungen kommen. Nicht für Säuglinge verwenden und Augenkontakt unbedingt vermeiden.

Aufgrund der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Produkte in Hinblick auf wissenschaftliche Erkenntnisse und gesetzliche Vorgaben, kann es zu Abweichungen von den hier angegebenen Inhaltsstoffen (Ingredients) kommen. Die genaue Zusammensetzung finden Sie stets auf der Außenverpackung des Produkts.

Wirkstoffe:

Zitronenöl wird hauptsächlich als belebender Duftstoff in Kosmetika eingesetzt. Das ätherische Öl wirkt zudem desinfizierend und entzündungshemmend.
Wintergrünöl ist reich an Salicylsäure und wird gerne für Massagen von Muskeln und Gelenken angewendet. Es wirkt entzündungshemmend, durchblutungssteigernd und besitzt einen intensiven Geruch.
Die phenolischen Inhaltsstoffe Thymol und Carvacrol in Thymianöl besitzen eine fungizide und antioxidative Wirkung. Somit wird Thymianöl gerne in Shampoos zur Schuppenbehandlung und gegen fettiges Haar eingesetzt. Auch als Badezusatz eignet sich das Öl hervorragend. Hier kommen seine deodorisierenden und stimulierenden Eigenschaften zum Tragen.
Salbei entfaltet in Kosmetika entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften. Gerne wird Salbei in Produkten für sensible Haut eingesetzt und dient dort vor allem der Pflege von Hautirritationen und Rötungen.
Der Extrakt aus Rosmarinblättern wirkt kreislaufanregend und durchblutungsfördernd. Gerne wird er in haarwuchsfördernden Präparaten eingesetzt. Zudem eignet sich der Extrakt hervorragend als Inhaltsstoff von Badezusätzen.
Menthol ist das ätherische Öl der Pfefferminzpflanzen. Menthol wirkt durchblutungsfördernd, kühlend und erfrischend.
Bienenwachs regelt in der Formulierung unter anderem die Konsistenz und wird als Emulgator eingesetzt. Das Naturprodukt Bienenwachs hat zudem hautpflegende und -schützende Eigenschaften.

Dazu passende Produkte

Holzhacker Muskel Gel Arnika & Menthol

kühlend, erfrischend und kräftigend

Details

Murmeltieröl Salbe

vitalisierend und kräftigend

Details

Latschenkiefer Aktiv-Salbe

bei Müdigkeit und Abgespanntheit von überbeanspruchten Körperpartien

Details